Mag.a Claudia Baldeo

Psychologin, Psychotherapeutin
Lehrtherapeutin IGW
Supervisorin
Lehrsupervisorin IGW

praxisbaldeo@telering.at

+43 (0) 512 / 567424
+43 (0) 512 / 567442
+43 (0) 650 / 5674422

Dreiheiligenstraße 21
A-6020 Innsbruck

Mag.a Claudia Baldeo

geboren 1964

Ausbildungsschwerpunkte

Aktuelle Tätigkeitsfelder

Psychotherapie, kultursensible, dolmetschunterstützte Psychotherapie, Lehrtherapie & Lehrsupervision, Gesundheitscoaching, Supervision, Teamentwicklung, Beratung bei Veränderungsprozesse, Projekte, Projektkoordination, Fortbildungen, Vorträge, Öffentlichkeitsarbeit. Therapeutische Leitung des Zentrums für interkulturelle Psychotherapie ANKYRA.

Berufstätigkeit

2015 (laufend)- seit 1997
Psychotherapeutin in freier Praxis, Gründung der "Praxis für Psychotherapie und Kreativitätsförderung"

2015 (laufend)- seit 2004
Anstellung bei Diakonie Flüchtlingsdienst, Aufbau von "ANKYRA, Zentrum für interkulturelle Psychotherapie", Innsbruck

2015 (laufend)- seit 2012
Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin am IGW & Gestaltakademie Südtirol

2015 (laufend)- seit 2004
Diplomreittherapeutin und Praxisanleiterin bei der Schweizer Gruppe für Therapeutisches Reiten

2012 – 2005
Gesundheitscoaching, Gesundheitszentrum Lanserhof, Lans /Tirol

1997 – 1991
Erzieherin in einer sozialpädagogischen Jugendwohngemeinschaft des Landes Tirol

Supervision, Coaching, Teamentwicklung im Profit- und Nonprofitbereich (Auswahl)

Projekte (Auswahl)

Kunsttherapie mit Flüchtlingen (Zentrum für interkulturelle Psychotherapie Ankyra, Flüchtlingskoordination Tirol, Tiroler Landesmuseum)

Ausstellung "Kinderseelen-Kinderwelten" (Zentrum für interkulturelle Psychotherapie Ankyra & Caritas Tirol)

Reittherapie für Flüchtlingskinder (Zentrum für interkulturelle Psychotherapie Ankyra, Flüchtlingskoordination Tirol, Fa. Swarovski)

Aufbau von "aequisenses und die Kunst der Pferde Leben zu lehren" – pferdeunterstützte Therapie, Coaching, Seminare

Kunst- und Reittherapie für Flüchtlingskinder (Zentrum für interkulturelle Psychotherapie Ankyra, Institut für Kunsttherapie und Lebensberatung, Flüchtlingskoordination Tirol, Fa. Swarovski)

Vortragsreihe für community interpreting, Universitätslehrgang Innsbruck

Tagung "Unsichtbares sichtbar machen" (Zentrum für interkulturelle Psychotherapie Ankyra, SOS- Kinderdorf; Caritas Tirol) Kunsttherapie für Flüchtlingsfrauen (Zentrum für interkulturelle Psychotherapie Ankyra, Institut für Kunsttherapie und Lebensberatung, Flüchtlingskoordination Tirol).

Publikationen

Baldeo, C., Schlichtmeier,V. (2008): A reply from psychotherapy:our experiences with individual psychotherapy für traumatized refugees. In: Renner, W. (hrsg.): Culture Sensitive and resource oriented Peer (Crop) Groups. Austrian experiences with a Self-Help Approach to Coping with Trauma in Refugees from Chechnya. Studia Innsbruck.

Baldeo, C., Schlichtmeier,V. (2010): Reittherapie für Flüchtlingskinder – Fachbeitrag. In: Mensch & Pferd international 2, 52-62. Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd. Reinhardt Verlag.

Baldeo ,C., Waas, R. (2015): Kunst und Pferd – Ein transkultureller Ansatz in der Therapie mit Flüchtligskindern. Fachbeitrag. In: Mensch & Pferd international 4, 136-143. Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd. Reinhardt Verlag.

 

zurück zur Praxis-Seite...