WELCHE THERAPEUTISCHE ORIENTIERUNG BIETET DIE PRAXIS?

 

Die Integrative Therapie (IT) und Integrative Gestalttherapie (IGT) folgen einer humanistischen Orientierung. Der Mensch wird als sinnsuchendes Wesen betrachtet mit der  grundlegenden Fähigkeit zur Neugestaltung und Selbstheilung. So wird in der Therapie versucht den „ganzen Menschen“ in allen Bereichen seiner Persönlichkeit und seiner Lebenswelt zu erreichen.